Pins aus Softemaille
hover effect

Pins aus Softemaille: Günstig und hochwertig zugleich


Pins stehen heute in vielen verschiedenen Varianten zur Verfügung. Generell lassen sie einteilen in Ansteckpins, die im Siebdruckverfahren oder im Offsetdruck-Verfahren gefertigt werden oder als Softemaille-Variante in Erscheinung treten. Pins aus Softemaille decken nicht umsonst den Markt zu rund 70 % ab - sie sind sehr preiswert in der Produktion und überzeugen zugleich durch ein aussagekräftiges und hochwertiges Design.

Pins aus Softemaille sind die richtige Wahl für viele Gelegenheiten: Ob ein Giveaway für Messen oder Firmenfeiern gesucht wird oder ein Verkaufspin im Rahmen einer Vereinsveranstaltung - der Softpin passt sich den individuellen Anforderungen an und wird überall gerne angenommen. Farbverläufe sind bei Pins aus Softemaille zwar nicht möglich - dafür aber kräftige Vollfarben, die die Pins wirkungsvoll in Erscheinung treten lassen.

Pins aus Softemaille - beständige und pflegeleichte Designs mit großer Wirkung

Anders als bei Hartemaille-Designs sind bei Pins aus Softemaille die Umrandungen breiter angelegt, darüber hinaus sind die farbigen Flächen durch erhabene Stege voneinander getrennt. Es ist möglich, die Oberfläche mit einer Kunstharzbeschichtung zu überziehen, um die Pins so noch besser vor Verschleiß zu schützen und ihre Schönheit möglichst lange zu erhalten. Darüber hinaus bewirkt ein Epoxyd-Harz-Überzug einen glänzenden Look, der die Pins noch aussagekräftiger und eleganter wirken lässt. Softemaille-Pins sind äußerst beständig und pflegeleicht.

Im Versandhaus Neumeyer-Abzeichen lassen sich die Pins aus Softemaille nach individueller Vorlage anfertigen und so auf den jeweiligen Verwendungszweck und die Designwünsche optimal anpassen. Hochwertige Pins zu attraktiven Preisen stehen hier mit einer Mindestbestellmenge von 30 Stück zur Verfügung und tragen den unterschiedlichsten Anforderungen Rechnung. Neben Softpins gibt es auch viele weitere Pin-Varianten, die sich über da Versandhaus bestellen lassen.