Aufnäher Fragen und Antworten

Aufnäher FAQ


Fragen und Antworten zu unseren Aufnähern

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zu unseren hochwertigen Aufnähern.

  1. Was bedeutet in Ihrem Angebot: Anfertigung der Aufnäher laut unseren technischen Möglichkeiten?

    Sie erhalten von uns nur hochwertige Ware! Wir senden Ihnen auf Wunsch gerne Qualitätsmuster von anderen bereits erstellten Aufnähern zu. Mit obigem Satz in unserer Auftragsbestätigung möchten wir nur nochmal festhalten, dass kleine Details, die in einer Computergrafik ohne weiteres darstellbar sind, nicht zu 100% exakt als Stickerei auf dem Aufnäher realisiert werden können. Schriften, die auf dem Aufnäher lesbar sein sollen, müssen in der Höhe mindestens 5mm betragen.
  1. Können Sie uns mitteilen, ob mit Kosten für Porto gerechnet werden muss?

    Innerhalb Deutschlands fallen keine Portokosten an. Die Versandkosten für EU-Länder betragen 19 € netto und für die Schweiz 25 € netto.
  1. Fallen Zusatzkosten wie z.B. Stickprogrammkosten oder Sonstiges an?

    Es fallen keine zuätzlichen Kosten an (außer Portokosten ins Ausland).
  1. Was ist der Unterschied zwischen Kettelrand und Laserschnitt bei Aufnähern?

    Bei einem Kettelrand wird der Rand mit einem Faden umkettelt.
    Beispiele finden Sie hier: » Kettelrand
    Bei einem Laserschnitt wird der Rand äußerst präzise und fein per Laser ausgeschnitten und dabei die Fäden miteinander verschmolzen, sodass keine hässlichen Ausfranzungen entstehen können.
    Beispiele finden Sie hier: » Laserschnitt
  1. In welcher Form muss die Vorlage eingereicht werden?

    Sie können Ihre Vorlage in den Datei-Typen *.pdf, *.jpg, *.gif, *.png, *.zip, *.gzip, *.rar, *.tar und *.7z mit einer Auflösung von 300 dpi schicken. Falls Sie Ihre Vorlage nicht in dieser Art zur Verfügung haben genügt auch eine Skizze.
  1. Gibt es preislich einen Unterschied zwischen gewebten und gestickten Aufnähern und wenn ja, welchen?

    Die Preise bei gewebten Aufnähern sind im allgemeinen durch die noch bessere Optik etwas höher als bei der gestickten Variante. Weiterhin sind die Kosten von Ihrem individuellen Layout und eventuellen Sonderwünschen abhängig, bitte fragen Sie hierzu bei uns an.
  1. Welcher Aufnähertyp ist strapazierfähiger, der gewebte oder der gestickte?

    Beide Ausführungen sind gleichermaßen stark strapazierfähig.
  1. Wann empfiehlt sich die gewebte Variante?

    Bei einer Schriftgröße um die 5 mm und/oder bei feinen Linien empfehlen wir die gewebte Variante.
  1. Wann empfiehlt sich die gedruckte Variante?

    Für den Fall, dass Ihr Logo Farbverläufe oder sehr kleine Schriften unter 2 mm enthält, schlagen wir die gedruckte Variante vor. Der Druck erfolgt nach Ihrer Druckvorlage.
  1. Wie bügelt man ein Stoffabzeichen mit Bügelfläche fachgerecht auf?

    Hier eine Anleitung zum korrekten Aufbügeln: » Anleitung
  1. Was erhalte ich bei der Zusatzoption Klettrücken?

    Das Hakenteil wird von uns direkt am Aufnäher angebracht. Das Flauschteil erhalten Sie lose dazu.
  1. Welche Farben gibt es bei als Metallfaden?

    Metallicfarben sind in gold, silber und bronze erhältlich.
  1. Wann wird ein Filzuntergrund gewünscht?

    Falls eine Alternative zum robusten und waschbaren Köperstoff gewünscht wird, können wir auch einen Filzuntergrund (nicht waschbar) anbieten. Für den Filzuntergrund wird ein Aufpreis von 10 % anfallen.
  1. Wir möchten unsere Aufnäher selber gestalten und produzieren lassen. Wie ist dieses möglich?

    Individuelle Aufnäher mit dem eigenen Motiv sind unsere Spezialität. Wir benötigen lediglich den Aufnäherentwurf und die Angabe von Menge und Größe.
  1. Wie bestelle ich?

    Senden Sie uns eine schriftliche Bestellung per E-Mail oder Fax zu.
  1. Sehe ich eine Grafik vor der Produktion?

    Ein paar Tage nach Auftragserteilung erhalten Sie einen Korrekturabzug zur Freigabe bevor die komplette Menge gefertigt wird.

    Bei der gewebten und der gedruckten Variante erhalten Sie zuerst eine Grafik, bei der Sie kostenlose Änderungen vornehmen können. Danach erhalten Sie noch ein Foto des fertigen Aufnähers zu Kontrolle. Sollte es hier zu zusätzlichen Änderungswünschen kommen, müssen wir Ihnen diese je nach Aufwand berechnen.

    Bei der gestickten Variante erhalten Sie direkt ein Foto des Aufnähers zur Kontrolle. Verbesserungen (falls technisch möglich) oder Farbänderungen können kostenlos abgeändert werden.