Fußball Europameisterschaft 2020 – 60-jähriges Jubiläum mit geografischer Vielfalt

März 6, 2020
0 Comment
Fußball Europameisterschaft 2020
2020 erwartet uns eine ganz besondere Fußball Europameisterschaft

12. Juni 2020*: Ein wichtiges Datum für alle Fußballfans. Denn an diesem Tag startet die 16. Fußball-Europameisterschaft. Zum 60-jährigen Jubiläum des Turniers ist jedoch alles etwas anders, oder besser gesagt: Alles ist noch europäischer. Außerdem werden diesmal sogar die Grenzen Europas überschritten. Was genau damit gemeint ist, erfahren Sie unserem heutigen Blogbeitrag.

11 x Europa, 1 x Asien

Das 60-jährige Europameisterschafts-Jubiläum wird nicht nur an den heimischen Bildschirmen oder auf den öffentlichen Fanmeilen ein großes Ereignis. Der gesamte Kontinent wird 2020 in das Turnier eingebunden – und das wortwörtlich. Denn diesmal finden die Spiele nicht nur in einem Land oder in zwei Partnerländern statt, sondern in insgesamt 12 Ländern – 11 aus Europa, 1 aus Asien:

Europa:

Deutschland: München

Italien: Rom

Russland: St. Petersburg

Dänemark: Kopenhagen

Rumänien: Bukarest

Niederlande: Amsterdam

Irland: Dublin

Spanien: Bilbao

Ungarn: Budapest

England: London

Schottland: Glasgow

Asien:

Aserbaidschan: Baku

Insgesamt nehmen 24 Nationen am Turnier teil:

Belgien, Italien, Polen, Russland, Ukraine, Spanien, England, Frankreich, Tschechien, Türkei, Finnland, Schweden, Deutschland, Kroatien, Niederlande, Österreich, Portugal, Dänemark, Schweiz, Wales + weitere 4 Nationen, die im Rahmen der Playoffs vom 26. bis 31. März 2020 ermittelt werden.

Folgende Nationen nehmen an den Playoffs Ende März teil:

  • Playoff A: Island, Bulgarien, Ungarn, Rumänien
  • Playoff B: Bosnien und Herzegowina, Slowakei, Irland, Nordirland
  • Playoff C: Schottland, Norwegen, Serbien, Israel
  • Playoff D: Georgien, Nordmazedonien, Kosovo, Weißrussland
Fakten Fußball Europameisterschaft 2020

Hintergrund der europaweiten Austragung

Die Idee, die 16. Fußball Europameisterschaft in ganz Europa stattfinden zu lassen, stammt von Michel Platini, dem ehemaligen Präsidenten des europäischen Fußballverbands. Von der Idee (Juni 2012) bis zur endgültigen Entscheidung vergingen nicht einmal 6 Monate (Entscheidung fiel am 6.12.2012). Zugleich wurde festgelegt, dass es sich dabei um ein einmaliges Ereignis handeln sollte – eben anlässlich des Jubiläums.

Erst sollten eigentlich 13 Städte und Länder in Europa beteiligt sein. 2017 wurde jedoch der geplante Spielort Brüssel gestrichen, da das dortige Stadion – das Eurostadion-Projekt – nicht zum geplanten Termin fertiggestellt werden konnte. Als Ersatz wurden die für Brüssel geplanten Spiele in das Londoner Wembley-Stadion verlegt.

Tickets für das Turnier 2020

Durch die vielen teilnehmenden Länder gibt es viel mehr Stadien mit sehr großen Kapazitäten. Dadurch sind insgesamt 3 Millionen Tickets für diese Europameisterschaft verfügbar. Das 60-jährige Jubiläum wartet so auch mit einem Ticket-Rekord auf.

Wenig überraschend war die Nachfrage nach Tickets für das Fußballereignis sehr hoch. Der Ticketverkauf begann genau 1 Jahr vor dem Eröffnungsspiel am 12. Juni 2019. In der ersten Verkaufswoche gab es über 4,5 Millionen Ticketanfragen aus 190 Ländern. Bis zum Ende der ersten Verkaufsphase (bis zum 12. Juli 2019) gab es über 19 Millionen Anfragen – auf 1,5 Millionen Tickets. Für das Finale im Londoner Wembley-Stadion hatten sich fast 2 Millionen angemeldet.

Wer bis jetzt noch kein Ticket bekommen hat, kann sein Glück beim Ticket-Wiederverkauf versuchen. Hier können seit 4. März 2020 diejenigen, die ein Ticket bekommen haben, aber das Spiel nicht besuchen wollen oder können, ihre Tickets anbieten.

Und es gibt noch eine dritte Verkaufsphase ab April 2020: Dann sind die Tickets der Verbände erhältlich, die sich erst Ende März über die Playoffs ihren Platz beim Jubiläumsturnier sichern.

Fanartikel rund um das Thema „Das Runde muss ins Eckige“

Fanschal
Fanschals und viele weitere Fanartikel individuell gestalten bei Neumeyer-Abzeichen

Es ist zwar noch etwas Zeit bis zum europaweiten Kickerturnier im Sommer, viele Veranstaltungen, z.B. Public Viewing oder spezielle Vereinsveranstaltungen im Zuge der Europameisterschaft, müssen aber frühzeitig geplant werden.

Bei Neumeyer-Abzeichen finden Sie dafür ein riesiges Fan-Artikel-Sortiment. Ob zu Hause mit Freunden, im Vereinsheim, in der Lieblingskneipe oder beim Public Viewing – mit unseren Fanschals, Länderfahnen, Pins, Caps, Fanschmuck oder Aufnähern wird jedes Spiel zum einem unvergesslichen Erlebnis.

*Update April 2020: Die Fußball Europameisterschaft wurde aufgrund der Corona-Pandemie in den Sommer 2021 verschoben. Ein Datum steht auch schon fest: 11. Juni bis 11. Juli 2021. Nach derzeitigen Planungen sollen die Playoffs im Juni 2020 nachgeholt werden. Ob die Spiele dann 2021 wie geplant in den 12 Ländern stattfinden werden, ist jedoch derzeit noch offen.

Bildquellen:

© MH – stock.adobe.com

© Danil – stock.adobe.com

[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.